Timicx Blog

Update: Verbessertes Auswertungen-Menü

Damit Sie Ihre Reports schneller finden, haben wir in der Zeiterfassung das Menü "Auswertungen" ausgebaut: Mit Favoriten, Kategorien und Suchfunktion. Außerdem gibt es zwei komplett neue Auswertungen.

Dass Sie Ihre Stunden sorgfältig in Timicx erfassen ist das Eine, aber natürlich wollen Sie Ihre erfassten Zeiten auch geeignet auswerten, um zu wissen, wie es um Ihre Projekte steht. Hierfür haben wir das Menü zur Auswahl der Auswertungen in Timicx überarbeitet.

Das haben wir konkret verbessert:

  • Häufig genutzte Reports sofort zugreifbar: Standardmäßig werden Ihnen nun die von Ihnen am meisten verwendeten Reports zuerst angezeigt.
  • Favoriten: Mit einem Klick auf das Stern-Symbol können Sie jede Auswertung als Favorit markieren. Sie erscheint dann immer oben im Bereich "Häufig verwendet"
  • Kategorien: Wir haben die Auswertungen entsprechend ihrer Themen auf der linken Seite in die Kategorien Meine Auswertungen, Projekte, Mitarbeiter und Gruppen sowie Sonstige eingeteilt. Das erleichtert die Zuordnung und ermöglicht es uns, zukünftig weitere Reports hinzuzufügen.
  • Suche: Über das Textfeld oben links können Sie Auswertungen nach Titel, Beschreibung oder Stichworten suchen.

Übersicht der Auswertungen

Wenn Sie direkt auf den Menüpunkt auf "Auswertungen" klicken, werden Ihnen alle verfügbaren Reports auf einer größeren Übersichts-Seite dargestellt:

Screenshot: Auswahl der Auswertungen in der Zeiterfassung

Neue Auswertungen

Neben dem umgestalteten Menü stehen Ihnen in der Zeiterfassung ab sofort zwei komplett neue Auswertungen zur Verfügung:

  • Mit der Pareto-Analyse können Sie einfach nachvollziehen, welche Ihrer Projekte die wesentlichen Zeitfresser sind. Der Kern der Auswertung ist das Paretodiagramm (Wikipedia), das Ihnen die prozentuale Stundenverteilung Ihrer Projekte übersichtlich darstellt.

  • In der Übersicht zu einem Mitarbeiter können Sie auf einen Blick sehen, in welchen Projekten mit welchen Tätigkeit ein Mitarbeiter gearbeitet hat. Außerdem werden Ihnen die Zeitbuchungen des Mitarbeiters im gewählten Zeitraum angezeigt.

Wie finden Sie das überarbeitete Reporting? Wir freuen uns auf Ihr Feedback :-)